Pin It

 

Nach eigenen Angaben überprüft die Stadt Dortmund, ein Konzert von Xavier Naidoo im September abzusagen. Weil sich der Künstler erst kürzlich wieder mit öffentlich getätigten Äußerungen gegen die Machteliten richtete und mehr als deutlich seine Meinung kund tat, ist der einstige Zuschauerliebling inzwischen zum Paria erklärt worden.

Das Politisch-Mediale-Kartell legte erst vor einigen Monaten vor und verbannte den Rapper aus Tv-Formaten. Seine Tage auf der Bühne in einem Merkel-Deutschland sind damit wohl gezählt. Ähnlich könnte es auch der Moderatorin Sonja Zietlow gehen, die erst kürzlich auf ihrem Twitter-Profil eine Liste von skeptischen Wissenschaftlern in der Corona-Krise teilte. Nun ist ihr Zwitter-Konto gelöscht. Es ist erschreckend, wie schnell die Meinungsdiktatur in Deutschland Realität wird. 1984 steht vor der Tür!

Lesen Sie dazu

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren