Pin It

Bildquelle: Nino Carè/Pixabay

 

Der Asylbewerber Ali A. (26) aus Eritrea steht nun wegen einer Vergewaltigungsserie im Allgäu vor Gericht. Dort wurden in der Vorweihnachtszeit gleich vier Frauen überfallen, gebissen und missbraucht. Laut Staatsanwaltschaft spreche eine „erdrückenden Beweis­lage“ gegen den Angeklagten. Bei seinen Überfällen ging der Täter stets äußerst brutal vor. Eingereist war er zuvor über die Mittelmeerlinie.

Quellenlink

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren