Pin It

 

Von dem schweren Vorwurf , ein 14-jähriges Mädchen sei von einer neunköpfigen Gruppe junger Männer in einem Harsewinkeler Partykeller vergewaltigt worden, blieben ein Knutschfleck sowie ein Griff an die Brust: Nach 14 Verhandlungstagen im Landgericht Bielefeld sind am Mittwoch sieben Angeklagte freigesprochen worden. Die beiden mutmaßlichen Haupttäter wurden zur Gesprächstherapie verurteilt.

Weiterlesen

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren