Pin It

Thanks for your Like • donations welcome/Pixabay

 

In Rosenheim ist eine junge Frau (21) nach dem Herbstfest vergewaltigt worden. Zur Zeit ist der Täter noch flüchtig. Eine Sonderermittlungsgruppe "Park" wurde ins Leben gerufen. Die Präsenz von Sicherheitskräften ist seitdem in der Rosenheimer Innenstadt merklich erhöht worden. Gegen 2:30 Uhr wurde die 21-Jährige im Riedergarten von einem Mann angegriffen und zu Boden geworfen. Bei dem Vergewaltiger handelt es sich um eine südländische Erscheinung mit braunem Teint.

Quellenlink

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren