Pin It

Bildquelle: fsHH

 

Bei einer blutigen Auseinandersetzung mit zwölf Beteiligten in Hannover sind zwei Männer in der Nacht zu Sonntag teils lebensgefährlich verletzt worden. Ein 26-Jähriger musste notoperiert werden, sein Zustand ist derzeit stabil. Die Verdächtigen sind auf der Flucht. Die Polizei sucht nun nach südländischen Männern.

Quellenlink

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren