Pin It

 

Für eine junge Frau geriet der Heimweg vom Brandenburger Hauptbahnhof zu einem Alptraum. Ein Unbekannter passte die 31-jährige Passantin am frühen Samstagmorgen am Kreisverkehr in der Werderstraße ab und bedrängte und nötigte sie sexuell. Das teilte die Polizei am Montagnachmittag mit.

Weiterlesen

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren