Kaum ist der Kitaplatz gefunden, da werden Berlins Eltern von der nächsten Unruhe erfasst: Die Suche nach der richtigen Grundschule treibt sie um. Wohin das führt, lässt sich an den Anmeldezahlen der Erstklässler ablesen.

Weiterlesen

 

Die Stadtverwaltung der Hansestadt hat der deutschen Sprache zum Jahreswechsel ein Update verpasst. Mit einem Leitfaden für „gendersensible Sprache“ will Lübeck künftig so formulieren, dass „sich alle Geschlechter angesprochen fühlen“.

Weiterlesen

 

Forscher haben drei Arten einzelliger Pilze entdeckt, die auf Radioaktivität geradezu begierig sind. Die Mikroorganismen können ionisierende Strahlung zähmen und die in ihr enthaltene Energie zum Wachstum nutzen.

Weiterlesen

 

Um den Lehrermangel in den Griff zu bekommen, setzt die FDP auf Pädagogen, die als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen sind. Die Partei will die Lehrer vorab qualifizieren lassen - und hat dazu einen konkreten Vorschlag.

Weiterlesen

 

Chemikern der University of Illinois ist es gelungen, den Prozess der Photosynthese im Labor künstlich nachzubilden. Ihre Forschung hat es ermöglicht, aus der Kombination von Wasser, Licht und Kohlendioxid flüssigen Kraftstoff, wie etwa Propan, herzustellen. Die Forscher beabsichtigen, die Pflanzenwelt noch weiter nachzuahmen: Sie wollen eine Substanz produzieren, die es ermöglicht, Sonnenenergie effizient zu speichern – ähnlich wie bei Pflanzen.

Weiterlesen