Einer der Männer habe den 22-Jährigen im Vorbeigehen grundlos angespuckt, woraufhin der Oldenburger den Mann zur Rede stellen wollte. Der Unbekannte habe dem Oldenburger sofort einen Schlag mit der Faust ins Gesicht verpasst; der 22-Jährige brach dabei zusammen. Am Boden liegend erhielt er noch mehrere Tritte gegen den Oberkörper, wodurch er vorübergehend das Bewusstsein verlor.

Weiterlesen