Ein 17-Jähriger ist in einer Regionalbahn vollkommen ausgerastet. Erst schloss er sich auf einer Toilette ein, dann griff er einen Jugendlichen an.

Weiterlesen

 

Eine Jugendliche ist am frühen Mittwochabend, 1. Januar 2020, in der Augsburger Straße in Memmingen Opfer eines tätlichen Angriffs geworden.

Weiterlesen

 

Durch einen explodierenden Böller wurden an Silvester zwei Mädchen in Pforzheim an den Händen verletzt. Die 10 und 12 Jahre alten Kinder kamen ins Krankenhaus. Besonders gemein: Den Böller hatten fremde Männer einem der Mädchen in die Hand gedrückt, kurz bevor der Kracher losging.

Weiterlesen

 

Erneute Blutnacht nahe der Chemnitzer Zentralhaltestelle: Nach einem heftigen Streit kam ein Mann am Donnerstagabend verletzt ins städtische Klinikum.

Weiterlesen

 

An Silvester fielen zwei Beamten mehrere Jugendliche auf. Als sie die Gruppe kontrollieren wollten, zielte einer von ihnen mit einer Waffe auf die Polizisten.

Weiterlesen