Der Thüringer Vizefraktionschef der CDU hält die AfD für eine konservative Partei und wirbt für ein Bündnis im Erfurter Landtag.

Weiterlesen

 

Am gestrigen Mittwoch sollte in Bayern ein vom AfD-Kreisverband Rottal-Inn / Dingolfing-Landau geplanter Bürgerdialog stattfinden, zu dem auch das AfD-Bundesvorstandsmitglied Stephan Protschka eingeladen war. Wie so oft, musste die Veranstaltung jedoch abgesagt werden, weil der Gaststättenbetreiber anonyme Drohungen von linken Verfassungsfeinden erhielt.

Weiterlesen

 

Der Präsident des Jüdischen Weltkongresses fordert von Deutschland, rechtsextreme Parteien zu verbieten. Und er wird deutlich: Das schließt den "Flügel" der AfD mit ein.

Weiterlesen

 

In Rostock ist nach einem Hansa-Spiel mehrfach ein Auto mit AfD-Aufklebern attackiert worden. Ein Mann versuchte sogar, einen der Insassen des Autos aus dem Fenster zu ziehen.

Weiterlesen

 

Seit Januar führt der Verfassungsschutz das rechte "Flügel"-Netzwerk der AfD als "Verdachtsfall". Behördenchef Haldenwang sagt nun im SPIEGEL: "Wir sehen nichts, was uns von dieser Einschätzung abbringen würde."

Weiterlesen