Pin It

Symbolbild. Quelle: Pixabay

 

Von WOLFGANG HÜBNER | Der Oktober 1989 war der entscheidende Monat für die deutsche Einheit, die erst ein Jahr später offiziell vollzogen wurde. Denn in jenem Oktober vor 30 Jahren wurde das DDR-Regime durch den Volksprotest in Leipzig, Prag und anderswo so entscheidend geschwächt, dass es ohne militärische Hilfe der Sowjetunion nicht länger überleben konnte. Bekanntlich kam es nicht zu dieser Hilfe, und schon einen Monat später fielen Mauer und innerdeutsche Grenze. Unvergesslich für alle, die jene Zeit miterlebt haben, sind die Szenen des Glücks, der Verbrüderung zwischen denjenigen Deutschen aus Ost und West, die sich – es waren jedoch längst nicht alle – darüber begeisterten.

Weiterlesen

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren