Pin It

Bildquelle: cocoparisienne/Pixabay

 

In Binz auf Rügen hat die Bundespolizei dem ndr zufolge mit 140 Beamten eine Razzia gegen Schleuser und Schwarzarbeit durchgeführt. Ziel der Durchsuchungen sollen Restaurants und Wohnungen gewesen sein. Im Fukus stünden zwei Mazedonier, die andere Mazedonier und Albaner zwecks illegaler Beschäftigung im Gastronomiebereich eingeschleust haben. Ebenso soll Arbeitsentgelt vorenthalten worden sein.

Quellenlink

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren