Pin It

Symbolbild. Quelle: Pixabay

 

Von Erika Steinbach - Als Freundin Israels und Gegnerin jeglichen Antisemitismus bin ich erleichtert, dass das Attentat auf die Jüdische Gemeinde in Halle an den verschlossenen Türen der Synagoge  gescheitert ist. Allerdings erschüttert mich die Tatsache, dass die beiden Mordopfer des Täters, die er anschließend von der Straße aus erschoss, kaum der Berichterstattung, und schon gar nicht der Anteilnahme durch die politische Spitze, für wertgehalten werden.

Weiterlesen

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren